Unsere DNA

Familienbetrieb seit 1847

Die Gründung erfolgte im Jahre 1847 durch Andreas Berkel als Essigfabrik und Brennerei in Germersheim. Seitdem beschäftigt sich die Familie Berkel mit der Herstellung, der Veredlung und dem Vertrieb von Ethanol - also dem guten Alkohol!

Durch alle wirtschaftlichen und politischen Krisen hindurch, ist es den bisher in 5. Generation immer wieder gelungen sich den Bedürfnissen der vielen Verwender von Ethanol in der Industrie anzupassen. Nach nunmehr fast 150 Jahren Familientradition ist unser Produkt Ethanol heute attraktiver denn je, denn es ist das einzige Lösemittel was sich unweltfreundlich und nachhaltig durch Fermentation herstellen lässt!

Heute befindet sich der Produktionsbetrieb „BERKEL Pfälzische Spritfabrik GmbH & Co. KG“ in Ludwigshafen. Der inzwischen bundesweite Vertrieb erfolgt durch die „BERKEL AHK Alkoholhandel GmbH & Co. KG“ an den drei Standorten Berlin, Lippstadt und Ludwigshafen.

In Germersheim entsteht in den altehrwürdigen Gebäuden der ursprünglichen Produktionsstätte gerade ein Brennereimuseum. Denn unsere lange Tradition verdanken wir der jahrzehntelangen Freude an der Innovation.

Andreas Berkel

Geschäftsführer in der
1. Generation

Josef Berkel

Geschäftsführer in der
2. Generation

Heinz Berkel

Geschäftsführer in der
3. Generation

Dieter Berkel

Geschäftsführer in der
4. Generation

Mathias Berkel

Geschäftsführer in der
5. Generation